13 Juli 2017

fleamarket flensburg


Nun... ich möchte euch weiter von meinem Wochenendstrip erzählen... Nach der Nordsee ging es für mich weiter nach Dänemark. Ich war früher als ich drei oder vier war schon einmal dort. Ich kann mich nur noch vage an Kleinigkeiten erinnern. Ich habe Bruchteile, von schönen Landschaften und ein wundervolles Ferienhaus, im Kopf. Ein typisches rot-weißes Haus im dänischen Stil. Ich habe mir schon länger im Kopf gesetzt 'mal wieder Dänemark zu besuchen. Auf meinem Weg dorthin machte ich noch einen Zwischenstopp in Flensburg. Es war Sonntag und es gab einen tollen Flohmarkt dort. Zu der Trommel auf dem ersten Bild konnte ich nicht nein sagen. Was ich in Dänemark erlebt habe, erfahrt ihr in dem nächsten Beitrag.

Kommentare:

  1. Einfach wieder wunderschöne Bilder.
    Ich bin auch ein großer Flohmarktfan.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Inspirationen, auf Flohmärkte gehe ich auch gerne =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  3. Ahh, was für coole Fotos! Ich mag Flohmärkte auch total gerne :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  4. Was für tolle Impressionen!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Dänemark ist so schön, ich liebe die Landschaft dort. Flohmärkte sind eh immer toll. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Flensburg so sehr! War scheon zweimal bei einer Freundin zu Besuch :)
    <3 Liebe Grüße, Feli von www.felinipralini.de

    AntwortenLöschen