13 September 2020

tipi time - lima escape











Olá ! Fast 2 Monate sind wir nun unterwegs. Hinter uns liegen schon Frankreich und Spanien. Unfassbare Landschaften und Küsten haben wir entdeckt. Seelenleere Strände und Wasserfälle wurden unsicher gemacht. Nun haben wir Portugal erreicht. Als erstes besuchten wir den  magischen Nationalpark Peneda-Gerês. Nach 35° und anstrengenden Wanderungen sehnt man sich nach eine Abkühlung und Entspannung. Wir machten uns auf den Weg zum Campingplatz Lima-Escape. Der Campingplatz liegt auf einer Halbinsel und grenzt direkt an dem Nationalpark. Der anliegende Fluss Lima und die vielen Lagunen und Wasserfälle sind eine echte Erholung. Auf dem Campingplatz, direkt in der Natur, haben wir uns sehr wohl gefühlt. Um noch näher der Natur zu sein, haben wir für eine Nacht unseren Bulli verlassen und direkt am Fluss im Tipi-Zelt übernachtet. Die Zeit dort war richtig erholsam und unvergesslich. Das Tipi war stilvoll eingerichtet und das Frühstück war der perfekte Start in den Tag. Ich kann den (tier)freundlichen Campingplatz im Norden von Portugal nur sehr empfehlen. Sonnige Grüße 

-english- 

Olá! We have been on the road for almost 2 months. France and Spain are already behind us. We discovered incredible landscapes and coasts. Empty beaches and waterfalls were made unsafe. Now we have reached Portugal. First, we visited the magical Peneda-Gerês National Park. After 35 ° and strenuous hikes, one longs for cooling and relaxation. We made our way to the Lima-Escape campsite. The campsite is located on a peninsula and borders directly on the national park. The adjacent Lima River and the many lagoons and waterfalls are a real recreation. We felt very much at home on the campsite, right in nature. In order to be even closer to nature, we left our van for one night and stayed in the tipi tent right by the river. The time there was really relaxing and unforgettable. The tipi was stylishly decorated and breakfast was the perfect way to start the day. I can only highly recommend the (animal) friendly campsite in the north of Portugal. Sunny greetings ☼

06 Juli 2020

new home


Auch bei uns hat sich einiges geändert durch 'Coroni'. Eigentlich wären wir schon seit März in Neuseeland, aber manchmal möchte das Schicksal eben doch anders. Mit unseren neuen Zuhause auf vier Räder geht es bald auf große Reise. Ich bin voller Vorfreude und kann es kaum abwarten das Abenteuer zu starten.


09 Juni 2020

east mountains


Kurz-Trip Empfehlung: Osterzgebirge 'Sächsische Schweiz' Deutschland