29 November 2015

I. Advent


Heute ist schon der erste Advent. Habt ihr denn alle schon die erste Kerze angemacht, oder gar einen Adventskranz ? Für viele geht es sicher viel zu schnell. Für alle die heute mit dem ersten Advent überrumpelt wurden, die noch gedanklich im Sommer sind, hab ich jetzt eine ganz einfach Idee. Einen Adventskranz ohne kleben schnibbeln und Hände verknoten. Einen Adventskranz, der euch möglicher Weise für weitere Weihnachtsdeko inspiriert, denn ihr könnt ihn in euren Lieblingsfarben und mit vielen verschiedenen Elementen gestalten. Die meisten meiner Produkte habe ich schnell in einem Bastelladen gefunden. Ich habe mich für bräunliche graue Töne entschieden, ich mag die Farben sehr und ich finde es sieht sehr harmonisch aus. Was ihr braucht ist eine Unterlage, kleinere Dekoelemente und natürlich vier Kerzen. Bei mir dient der Filzstern als Unterlage, darauf habe ich dann meine Kerzen platziert. Als nächstes habe ich mir meine Holzelemente dazu genommen und kreuz und quer dazu gelegt. Sobald ich dann zufrieden war, habe ich den ganzen Adventskranz, dann auf der drehbaren Tortenplatte gestellt. Und schon war der einfache Adventskranz fertig. 


Einen schönen ersten Advent wünsche ich euch !

24 November 2015

graffiti


Graffiti ist eine Kunst die mich begeistert & du bist meine Kunst, die mich begeistert !

11 November 2015

i don't know

 photos of the week

02 November 2015

braids

Hallo und Herzlich Willkommen November zweitausendundfünfzehn, hallo und Herzlich Willkommen Braids. Zwei Freundinnen haben sich kürzlich Braids machen lassen. Und die anderen Bilder sollen den Post noch etwas schmücken, zwar alt, but old is gold! Wie gefallen euch die Braids ?