29 September 2018

kurkuma hummus // henna trommel


Mal wieder seit langem habe ich für euch ein DIY. Den leckeren veganen Brotaufstrich, den ihr hier seht, ist ein Kurkuma-Hummus. Hummus kann man so viel besser selber machen, als sich einen fertigen zu kaufen. Ihr könnt euch den beliebig selbst würzen oder mal Avocado, Zwiebeln oder ähnliches hinzugeben – ganz nach euren Geschmack. Was ihr braucht sind einfach vorgekochte Kichererbsen, Olivenöl und eure beliebigen Zutaten und Würzungen, die ihr dann einfach zusammen, in einem Mixer, zerkleinert. Zur Zeit koche ich sehr gerne mit Kurkuma, da Kurkuma eine Wohltat für deine Seele ist. Die Gelbwurz Kurkuma ist gut für dein Immunsystem, Knochen und Gelenke, Herz-Kreislauf und wirkt entgiftend. Zusätzlich zu den Hummus frische Lauchzwiebeln und Paprika und fertig ist euer Brotaufstrich.

Und das zweite DIY, ist eine selbst gebaute Trommel, die ich dann mit Henna-Farbe bemalt habe. Henna-Farbe ist natürlich und nicht nur ein tolles Produkt für eure Haut oder Haare, sondern auch klasse um Dinge aufzuhübschen.


Kommentare:

  1. Das sieht ja lecker aus, das muss ich unbedingt einmal probieren!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  2. Also früher konnte man mich mit Hummus ja jagen, aber seit letztem Jahr mag ich es irgendwie total gerne, besonders zu Karottensticks :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    AntwortenLöschen
  3. Mhm der Hummus sieht wirklich sehr lecker aus! :)
    Viele Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja mal wirklich super lecker aus! Werde ich definitiv testen :)

    Liebste Grüße <3

    Sophicially

    AntwortenLöschen
  5. Great post.

    If you follow me I will follow you back.

    https://pinkpassionisfashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Yuumm, das wird auf jeden Fall nachgemacht! :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  7. That kurkuma humus looks so delicious. I would like to try it.

    Blog - http://www.exclusivebeautydiary.com
    YouTube - https://www.youtube.com/watch?v=e48JZd0Gbj0

    AntwortenLöschen
  8. Uh das sieht super aus! Ich sammle ja leckere Rezepte mit Kurkuma. Das hier muss direkt in die Sammlung, damit ich es mal ausprobiere! Kurkuma und Mariendistel sind meine absoluten Favouriten wenns um gesunde Küche geht. So viele gute Eigenschaften für den Körper! :)

    LG
    Lotte

    AntwortenLöschen